Verein NaTour ErLeben | Mag. Ulrike Knely | 43/(0)699 181 777 37
Vogelbeobachtungs-Touren durch das Bleistätter Moor Das weitläufige Europaschutzgebiet zählt mit den Flachwasser-Becken zum artenreichsten Vogelschutzgebiet der Tiefebene Kärntens 3-stündige Vogelbeobachtungs-Touren von April bis Ende Oktober jeden Dienstag und Donnerstag um 9:30 Uhr, an weiteren Tagen auf Anfrage. Förderung über das                             gegen Voranmeldung Treffpunkt: Parkplatz P1 an der B 94 Ossiacher Bundesstraße Vogelbeobachtung an der Wernberger Drauschleife  Der Altarm der Drau hat sich als Stillgewässer zu einem artenreichen Naturjuwel entwickelt, in dem auch der Eisvogel beheimatet ist. April bis Ende September, jeden Mittwoch – ab 4 Personen Treffpunkt: Kloster Wernberg, 10:00 Uhr, gegen Voranmeldung